FEUERTAUFE MAX

Moderatoren: Dietmar Delissen, Frank Gabriel

steff
Beiträge: 9
Registriert: Di 1. Mär 2016, 09:23
Wohnort: 74613 Öhringen

FEUERTAUFE MAX

Beitragvon steff » Di 21. Nov 2017, 17:06

Hallo DEEBACHTEAM

Mein MAX hatte am WE seine "Feuertaufe" - Vernissage mit ca. 180 Leuten in einer Bank.
Zwischen den einzelnen Laudatoren und anschließend dezente Hintergrundmusik. Kam super an,
der gute Klang wurde mehrfach gelobt (nicht nur von Leuten, die Nichts davon verstehen).
Auch wenn meine Settings bestimmt noch nicht perfekt waren (z.B. ohne Lefthold)
Mir hat's großen Spaß gemacht - irgendwie verging die Zeit sehr schnell.
Kuksch Du Bilder im Anhang !
Datei geht nicht hochladen 350 KB - jpg Datei zu groß.
DEE was ist da los- wie groß darf das sein ? Wenn ich die 3 Bilder .zippe werden es bestimmt nicht viel weniger

LG STEFF
Benutzeravatar
Frank Gabriel
Beiträge: 195
Registriert: Di 20. Aug 2013, 00:52

Re: FEUERTAUFE MAX

Beitragvon Frank Gabriel » Mi 22. Nov 2017, 15:31

Hallo Steff,

es freut uns sehr, dass der erste Einsatz mit dem MAX sowohl Dir als auch den Zuhörern sehr gefallen hat. Ich kann die Bilder, die Du mir zur Verfügung gestellt hast, hier leider auch nicht hochladen. Ich habe sie aus diesem Grund auf unsere Facebook Seite gestellt. Wer die Bilder anschauen möchte kann das mit diesem Link:
https://www.facebook.com/Deebach.instruments/
Liebe Grüße
Frank Gabriel
Team DEEBACH
Benutzeravatar
Frank Gabriel
Beiträge: 195
Registriert: Di 20. Aug 2013, 00:52

Re: FEUERTAUFE MAX

Beitragvon Frank Gabriel » Mi 22. Nov 2017, 16:30

Nun habe ich doch einen Weg gefunden die Bilder auch hier hoch zu laden.
Dateianhänge
Foto Stefan.jpg
Foto Stefan.jpg (52.95 KiB) 443 mal betrachtet
Foto Stefan2.jpg
Foto Stefan2.jpg (92.93 KiB) 443 mal betrachtet
Foto Stefan Hütter.JPG
Foto Stefan Hütter.JPG (366.32 KiB) 443 mal betrachtet
Liebe Grüße
Frank Gabriel
Team DEEBACH
Benutzeravatar
Dietmar Delissen
Beiträge: 24
Registriert: Di 20. Aug 2013, 00:50

Re: FEUERTAUFE MAX

Beitragvon Dietmar Delissen » Do 23. Nov 2017, 09:28

Hey,
das sieht gut aus, Gratulation!

Liebe Grüsse Dee
LG Dee

Team-Deebach
http://www.deebach.eu
MrHammond01
Beiträge: 14
Registriert: Sa 28. Sep 2013, 15:53

Re: FEUERTAUFE MAX

Beitragvon MrHammond01 » Do 23. Nov 2017, 23:36

Hi Steff,
recht hast Du! Mehr braucht man nicht, um gute Musik zu machen. Ein Keyboard mit guten Sounds, Styles, Bedienerfreundlichkeit, bezahlbar und ein guter Service. Alles das ist beim Max gegeben. Ich werde mir auf jedenfalls keins mehr von den überteuerten,, eierlegenden Wollmilchschweinen holen. Aber das muss jeder für sich entscheiden. :)
LG
Dieter
pegatron
Beiträge: 34
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 05:42
Wohnort: Wuppertal

Re: FEUERTAUFE MAX

Beitragvon pegatron » So 3. Dez 2017, 12:11

Hallo Leute.
Habe jetzt ca 30 Stunden programmiert
40 Performance erstellt mit vielen Klangfarben bestückt OTS mit schönen Klängen versehen und für die linke Hand einen Soundteppich ausgesucht dann alle Lautstärken angepasst sodass ich jetzt ein Tolles Instrument habe womit es Freude macht zu spielen.
War einiges an Arbeit.
Gruß Erwin
pegatron
Beiträge: 34
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 05:42
Wohnort: Wuppertal

Re: FEUERTAUFE MAX

Beitragvon pegatron » So 3. Dez 2017, 12:22

Und noch zur Ergänzung
Einige Klangfarben klingen erst richtig gut wenn man sie etwas verändert z.B. Alt Saxophon 1 klingt eine Oktave tiefer bärenstark.
Gruß Erwin
MrHammond01
Beiträge: 14
Registriert: Sa 28. Sep 2013, 15:53

Re: FEUERTAUFE MAX

Beitragvon MrHammond01 » Di 5. Dez 2017, 00:25

Hallo allerseits,
Mein Max hat sich am WE in unserer Rockband auch bewährt! Hier sind vor allem die Hammond Sounds, Pianos und Gitarrensounds gefragt. Endlich kann ich als Tastenmann auch mal gegen die Live-Gitarren anstinken! Es hat Mega Spaß gemacht und man will nur noch spielen. Der nächste Gig kann kommen. Um mir die Wartezeit zu versüßen, bekommt Max2 im Wohnzimmer noch ein paar neue Performance Bänke. Und das Schöne daran ist, dass man mit dem USB Stick von einem Max zum anderen gehen kann. Was brauch ich mehr?! :D
MrHammond01
Beiträge: 14
Registriert: Sa 28. Sep 2013, 15:53

Re: FEUERTAUFE MAX

Beitragvon MrHammond01 » Di 5. Dez 2017, 00:27

Übrigens, Pegatron,
Guter Tip, das Altsaxofon 1 Oktave tiefer zu spielen. Klingt sehr gut! :D
Benutzeravatar
Frank Gabriel
Beiträge: 195
Registriert: Di 20. Aug 2013, 00:52

Re: FEUERTAUFE MAX

Beitragvon Frank Gabriel » Sa 16. Dez 2017, 12:22

Eine neue Feuertaufe mit MAX steht an. Am 23.12. kommt unser MAX mit der Rockband ACREWIND im Burghof in Eschweiler zum Einsatz. Am MAX spielt dann MrHammond01. Wir wünschen viel Spaß.
Dateianhänge
Rock - Konzert.jpg
Rock - Konzert.jpg (29.96 KiB) 19 mal betrachtet
Liebe Grüße
Frank Gabriel
Team DEEBACH

Zurück zu „DEEBACH Instrumente“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: pegatron und 1 Gast